Kontakt
11April
2018

Das Großhandelshaus thiele & fendel findet starken Partner für eine erfolgreiche Zukunft

Badambiente Beste Badstudio 2018

Ab dem 01. April 2019 ist thiele & fendel Bestandteil der Pietsch Gruppe. Die thiele & fendel Bremen GmbH & Co. KG reagiert damit auf die voranschreitende Digitalisierung und zunehmende Komplexität des deutschen SHK-Marktes und hat mit der Pietsch Gruppe einen starken Partner gefunden, der die positive Weiterentwicklung des Unternehmens verantworten wird.
Henning Lohmann, Geschäftsführer der thiele & fendel Bremen GmbH & Co. KG: „Neue Wege zu gehen, um in der Großhandelslandschaft als „echter Mittelständler“ zukunftsfähig und leistungsstark aufgestellt zu sein, ist wichtig und unerlässlich. Wir sind sicher, dass wir mit diesem Schritt unser gesamtes Dienstleistungsspektrum deutlich innovativer und effizienter auf die individuellen Bedürfnisse und Prozesse unserer Kunden ausrichten können und so auch langfristig als verlässlicher Großhandelspartner agieren werden.“
Die im Jahre 1972 entstandene thiele & fendel Gruppe ist einer der bedeutenden mittelständischen Fachgroßhändler der SHK Branche in Nordwestdeutschland. Als Teil der im Jahr 1848 gegründeten Gebrüder Thiele Gruppe verfügt die thiele & fendel Gruppe unter anderem über Standorte in Bremen, Bremerhaven, Oldenburg, Wilhelmshaven, Rotenburg, Hamburg und Neumünster.
Die Pietsch Gruppe erwirbt 100% der Anteile am Bremer Großhandelshaus mit seinen insgesamt 230 Mitarbeitern an 17 Standorten.

„Wir sind stolz darauf, dass der geschäftsführende Gesellschafter Martin Hockemeyer die Weitsicht hatte auf uns zuzugehen. Die Kommunikation verlief reibungslos und es hat von Anfang an gepasst. Dieser Zusammenschluss eröffnet uns nicht nur neue Märkte und stärkt unsere Position in der deutschen Großhandelslandschaft, sondern bietet uns auch viele neue Möglichkeiten voneinander zu lernen und gemeinsame Synergieeffekte zu nutzen“, so Dr. Michael Pietsch, geschäftsführender Gesellschafter der Pietsch Gruppe.

Nach der Übernahme von thiele & fendel wird die Unternehmensgruppe nun mit insgesamt 1.350 Mitarbeitern an 90 Standorten auch in Bremen, Hamburg und Schleswig-Holstein vertreten sein.
Die persönlichen Ansprechpartner vor Ort bleiebn selbstverständlich nach der Übernahme bestehen. Herr Henning Lohmann wird weiterhin als Geschäftsführer die Geschicke der thiele & fendel Bremen GmbH & Co. KG lenken.

Hier Pressemitteilung herunterladen