Kontakt

Ausbildung bei der Unternehmensgruppe Pietsch

Bau dir deine Zukunft bei uns auf

Ausbildung bei der Unternehmensgruppe Pietsch

Hier erfährst du alles rund um das Thema Ausbildung und Praktikum bei der Unternehmensgruppe Pietsch. Solltest du weitere Fragen haben, dann zögere nicht unsere Ansprechpartner zu kontaktieren.

Folgt uns auf Facebook & Instagram!

Wir bilden dich aus in den Ausbildungsberufen

Kaufmann (m/w/d) im Groß- und Außenhandel

Groß- und Außenhandelskaufleute verstehen sich als Bindeglied zwischen Produktion und Verbrauch. Die Ausbildung dauert 3 Jahre und findet im Betrieb, sowie in einem regionalen Berufskolleg für Wirtschaft und Verwaltung statt.

Die Ausbildungsschwerpunkte:

  • Kundenberatung und -betreuung im Verkauf, in den Badausstellungen und im Abhollager
  • Logistik
  • Wareneinkauf
  • Angebotswesen
  • Rechnungswesen
  • Kalkulation
  • Marketing

Die Voraussetzungen:

  • mind. Schulabschluss: Realschulabschluss/ Fachoberschulreife
  • Fähigkeit selbstständig und gewissenhaft zu lernen und zu arbeiten
  • gutes Ausdrucksvermögen
  • Ehrlichkeit
  • Gute Umgangsformen und die Fähigkeit auf andere zuzugehen
  • Kenntnisse in MS Word, Excel, Powerpoint und Outlook wünschenswert
  • Tastaturschreiben
Kaufmann/-frau im Groß- und Außenhandel
Kaufmann (m/w/d) für Büromanagement

Dieser Ausbildungsberuf kann bei der thiele & fendel Bremen GmbH & Co. KG erlernt werden. Als Kaufmann für Büromanagement organisierst und bearbeitest du bürowirtschaftliche Aufgaben. Außerdem erledigst du kaufmännische Tätigkeiten in Bereichen wie, Auftragsbearbeitung, Beschaffung, Rechnungswesen, Marketing und Personalverwaltung.

Die Ausbildungsschwerpunkte:

  • Kundenberatung und -betreuung im Verkauf, in den Badausstellungen und im Abhollager
  • Logistik
  • Wareneinkauf
  • Angebotswesen
  • Rechnungswesen
  • Kalkulation
  • Marketing

Die Voraussetzungen:

  • mind. Schulabschluss: Realschulabschluss/ Fachoberschulreife
  • Fähigkeit selbstständig und gewissenhaft zu lernen und zu arbeiten
  • gutes Ausdrucksvermögen
  • Ehrlichkeit
  • Gute Umgangsformen und die Fähigkeit auf andere zuzugehen
  • Kenntnisse in MS Word, Excel, Powerpoint und Outlook wünschenswert
  • Tastaturschreiben
Kaufmann/-frau im Groß- und Außenhandel
Duales Studium - Bachelor of Arts (m/w/d)

Hier wird die Theorie an der Hochschule mit den praktischen Inhalten der betrieblichen Ausbildung verbunden. Je nach Auswahl des Studienmodells dauert die Ausbildung 3 Jahre, 3,5 Jahre oder 4 Jahre. Wir arbeiten in den jeweiligen Regionen mit unterschiedlichen Hochschulen zusammen. Nach der erfolgreichen Absolvierung der Ausbildung erhälst du den international anerkannten akademischen Grad "Bachelor of Arts".

Die Ausbildungsschwerpunkte:

  • Kundenberatung und -betreuung im Verkauf, in den Badausstellungen und im Abhollager
  • Logistik
  • Wareneinkauf
  • Angebotswesen
  • Rechnungswesen
  • Controlling
  • Kalkulation
  • Marketing
  • Projektarbeit

Die Voraussetzungen:

  • gutes Abitur/ Allgemeine Hochschulreife
  • Fähigkeit selbstständig und gewissenhaft zu lernen und zu arbeiten
  • gutes Ausdrucksvermögen
  • Ehrlichkeit
  • Gute Umgangsformen und die Fähigkeit auf andere zuzugehen
  • Kenntnisse in MS Word, Excel, Powerpoint und Outlook wünschenswert
  • Tastaturschreiben
Duales Studium - Bachelor of Arts

Hier findest du die Hochschulen mit denen wir zusammenarbeiten:

BA Riesa
DHBW Mosbach
VWA
Westfälische Hochschule
Diplom-Ingenieur (m/w/d) (BA) - Versorgungs- und Umwelttechnik

Zum Diplom-Ingenieur werden junge und kreative Menschen ausgebildet, die sowohl in der Lage sind Abläufe zu analysieren, logisch zu durchdenken, zu koordinieren und daraus Schlussfolgerungen zu ziehen. Sie sind in der Lage diese Ergebnisse auf die Technik der Versorgungs- und Umwelttechnik zu übertragen und mit geeigneter Geräte- und Systemtechnik umzusetzen.

Praktische Ausbildung in 6 Blöcken:

  • 49 Wochen Gesamteinsatz in Logistik, techn. Angebote, techn. Einkauf, techn. Verkauf, techn. Planung etc., Erstellen von Praxisberichten und Diplomarbeit
  • 12 Wochen Einsatz Handwerk: Baustellenorganisation, Arbeitssicherheit, Aufmaß, Abnahme, Inbetriebnahme von Anlagen, Wartung, Baubesprechung etc.
  • 10 Wochen Einsatz Ingenieurbüro: CAD, Montageablauf erstellen, Vertragsrecht, Baustellenbetreuung etc.

Die Voraussetzungen:

  • gutes Abitur/ Fachabitur
  • Technisches Verständnis und Technikaffinität
  • Gutes mathematisches und analytisches Denken
  • Berufsausbildung im Handwerk (von Vorteil)
  • Fähigkeit selbstständig und gewissenhaft zu lernen und zu arbeiten
  • gutes Ausdrucksvermögen
  • Ehrlichkeit
  • Gute Umgangsformen und die Fähigkeit auf andere zuzugehen
  • Kenntnisse in MS Word, Excel, Powerpoint und Outlook wünschenswert
  • Tastaturschreiben
Diplom-Ingenieur/in (BA) - Versorgungs- und Umwelttechnik
Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d)

Fachkräfte für Lagerlogistik üben Tätigkeiten im Bereich des Lagers aus. Sie erlernen die EDV-gestützte Lagerorganisation, die Abläufe von Wareneingang über Lagerhaltung bis hin zum Warenausgang und setzten logistische Arbeitsschritte um. Dabei sind die Fachkräfte für Lagerlogistik mit dem Stapler, Ameisen oder anderen elektrischen Flurförderzeugen unterwegs. Die Ausbildung dauert 3 Jahre und findet im Betrieb, sowie in der Berufsschule vor Ort statt.
Dieser Beruf wird in unseren Zentrallägern in Ahaus, Mülheim und Ostrau ausgebildet.

Die Ausbildungsschwerpunkte:

  • Prüfen von Wareneingängen
  • Warenkontrolle und Warenpflege
  • Kommissionierung
  • Kenntnis von Versandorganisation
  • Kenntnis von Unfallverhütungsmaßnahmen
  • Kennlernen des Warensortimentes

Die Voraussetzungen:

  • mind. Schulabschluss: Hauptschulabschluss
  • gute Merkfähigkeit
  • körperliche Belastbarkeit
  • Fähigkeit mit anderen im Team zusammen zu arbeiten
  • Fähigkeit selbständig und gewissenhaft zu lernen und zu arbeiten
  • Ehrlichkeit
  • Freundlichkeit im Umgang mit anderen Menschen
  • Kenntnisse in MS Word und Excel
Fachkraft für Lagerlogistik
Berufskraftfahrer (m/w/d)

Berufskraftfahrer sind für den Transport der Ware mit dem LKW oder Sprinter zum Kunden innerhalb unseres Liefergebietes eingesetzt. Dabei sind Sie für die Ladungssicherung, die Vollständigkeit der Lieferung und die schadensfreie Zustellung an den Kunden oder seine Baustelle verantwortlich. Innerhalb der dreijährigen Ausbildung ist daher, neben der Beförderung der Ware, der Kundenkontakt und die Kundenkommunikation ein Hauptaugenmerk. Unsere Berufskraftfahrer sind im Nahverkehr eingesetzt und somit nachmittags und abends Zuhause. In der Ausbildung wird die Fahrberechtigung für die Klasse C/CE nach dem EU-Führerscheinrecht (alte Klasse 3) erworben. Dieser Beruf wird in unseren Zentrallägern in Ahaus, Mülheim und Ostrau ausgebildet.

Die Ausbildungsschwerpunkte:

  • Beladen und Entladen des LKWs
  • Fahren im Nahverkehr mit geregelten Arbeitszeiten
  • Betriebssicherheit von Transportmitteln kontrollieren
  • Straßen- und Verkehrsrecht
  • Stapler-, Ladungssicherungsführerschein, Kranschulung
  • Grundkenntnisse der Lagerlogistik

Die Voraussetzungen:

  • mind. Schulabschluss: Hauptschulabschluss
  • Führerschein Klasse B wünschenswert
  • Technische Interesse und handwerkliche Begabung
  • Interesse an Steuern und Rangieren von schweren Fahrzeugen im Nahverkehr
  • Interesse an Warten von Fahrzeugen und Durchführen kleinerer Reparaturen
  • Interesse an Reinigen und Pflegen von Fahrzeugen
  • Gewissenhaftigkeit bei der Überprüfung der Ladung vor Fahrtbeginn und der Sicherheit des Fahrzeuges
  • Interesse an der analytisch-methodischen Vorgehensweise bei der Fehlersuche am Fahrzeug im Pannenfall
  • Gerne Bewerber/in aus dem regionalen Umkreis
Berufskraftfahrer/-in
Fachinformatiker (m/w/d) - Fachrichtung Anwendungsentwicklung

Als Projektmitarbeiter denken sich Fachinformatiker/-innen in die betrieblichen Besonderheiten ihrer internen Auftraggeber hinein, entwickeln anforderungsgerechte Softwarelösungen und realisieren sie durch Programmierungen. Sie kennen sich aus mit Software-Engineering und Software-Entwicklung und nutzen die gesamte Breite der aktuellen Informations- und Telekommunikationstechniken (IT) bis hin zu Multimedia-Anwendungen.

Die Ausbildungsschwerpunkte:

  • Programmierung in SAP; Intranet und weiteren Softwarelösungen
  • First-Level-Support für die Anwender
  • Mitarbeit und Umsetzung von IT-Anforderungen
  • Anlegen und Optmieren von Workflows
  • Durchführen von Anwenderschulungen
  • Arbeiten mit MS Office-Anwendungen

Die Voraussetzungen:

  • mind. Schulabschluss: Realschulabschluss/ Fachoberschulreife
  • Spaß an der IT, Software und vor allem Programmierung
  • Erste Erfahrungen im Bereich der Programmierung wünschenswert
  • Gute Kenntnisse in MS Word, Excel und Outlook
  • Tastaturschreiben
  • Fähigkeit selbstständig und gewissenhaft zu lernen und zu arbeiten
  • Gutes Ausdrucksvermögen
  • Ehrlichkeit
  • Gute Umgangsformen
Fachinformatiker/in - Fachrichtung Anwendungsentwicklung
Fachinformatiker (m/w/d) - Fachrichtung Systemintegration

Ausgeprägtes technisches Verständnis brauchen auch die Experten dieser Fachrichtung. Sie planen, installieren und konfigurieren komplexe Systeme der IT-Technik bei unseren Anwendern. Dazu gehören auch vernetzte Systeme einschließkich aller Hard- und Softwarekomponenten. Sie sind in der technischen Planung, bei der Installtion der Systeme, im Service oder im Rechenzentrum- und Netzbetrieb tätig. Umgekehrt sollen Neuentwicklungen im IT-Bereich im Betrieb umgesetzt werden.

Die Ausbildungsschwerpunkte:

  • First-Level-Support für Hard- und Software für die Anwender
  • Installation und Aufbau von Hardware (PC, Drucker, Telefon etc.)
  • Betreuung mobiler Endgeräte (Smartphones, Netbooks, iPads etc.)
  • Betreuung und Optimierung der Netzwerke und Softwarelösungen
  • Mitarbeit und Umsetzung von IT-Projekten
  • Durchführen von Anwenderschulungen
  • Arbeiten mit MS Office-Anwendungen

Die Voraussetzungen:

  • mind. Schulabschluss: Realschulabschluss/ Fachoberschulreife
  • Spaß an der IT, vor allem an der Technik der Hard- und Software
  • Gute Kenntnisse in MS Word, Excel und Outlook
  • Tastaturschreiben
  • Fähigkeit selbstständig und gewissenhaft zu lernen und zu arbeiten
  • Gutes Ausdrucksvermögen
  • Ehrlichkeit
  • Gute Umgangsformen
Fachinformatiker/in - Fachrichtung Systemintegration
Informatikkaufmann (m/w/d)

Informatikkaufleute sind das Bindeglied zwischen IT und Anwendern. Sie nehmen die Anfragen der Benutzer des gruppenübergreifenden IT-Systems auf und setzen diese selbständig oder zusammen mit der IT-Fachabteilung in Softwareanforderungen und IT-Projekte um. Zu den Hauptaufgaben gehört der SAP-Support für unsere Mitarbeiter, Inventurrevisionen, wie auch Neuentwicklungen im IT-Bereich. Dieser Beruf wird in der Unternehmenszentrale in Ahaus ausgebildet.

Die Ausbildungsschwerpunkte:

  • First Level Support
  • Kaufmännische Prozesse
  • Arbeiten mit Office-Anwendungen
  • Projektaufnahme und -umsetzung
  • Durchführen von Anwenderschulungen
  • Kennenlernen der verschiedenen Unternehmensbereiche durch einen Rundlauf

Die Voraussetzungen:

  • mind. Schulabschluss: Realschulabschluss/ Fachoberschulreife
  • Spaß an der IT und Software
  • Gute Kenntnisse in MS Word, Excel und Outlook
  • Tastaturschreiben
  • Fähigkeit selbstständig und gewissenhaft zu lernen und zu arbeiten
  • Gutes Ausdrucksvermögen
  • Ehrlichkeit
  • Gute Umgangsformen und die Fähigkeit auf andere zuzugehen
Fachinformatikkaufmann/-frau

Das sind wir

Wir sind ein stetig wachsendes Großhandelsunternehmen der Sanitär-, Heizungs-, Umwelt- und Lüftungsbranche mit über 1.300 Mitarbeitern und 150 Auszubildenden. Wir haben rund 88 Standorten in Nordrhein-Westfalen, Niedersachsen, Sachsen, Thüringen und Schleswig-Holstein.

Zu unseren Kunden zählen klassische Installateure und Heizungsbauer, die wir seit über 100 Jahren betreuen. Wir arbeiten im dreistufigen Vertriebsmodell d.h. die Industrie stellt die Produkte her und vertreibt diese an den Großhandel (1.Stufe). Wir setzen die Produkte wiederum an die Fachhandwerksbetriebe ab (2. Stufe), welche die Produkte inklusive der Montage an den Endverbraucher verkaufen (3. Stufe).

Wir als Großhandelsunternehmen übernehmen in dieser Vertriebskette wichtige Funktionen. Wir bilden für unsere Kunden ein Sortiment, aus einer Fülle von möglichen Produkten. Dabei achten wir auf eine gute Qualität und die Auswahl zuverlässiger Lieferanten. Ohne uns müsste der Fachhandwerker seine Produkte bei jedem einzelnen Lieferanten bestellen, dabei die Qualität prüfen und die Produkte in großer Stückzahl abnehmen. Wir übernehmen die Funktion der Mengenregulierung, indem wir große Mengen abnehmen, aber kleine Mengen weiterverkaufen können.

Durch unsere hohen Lagerkapazitäten übernehmen wir auch die Funktion der Lagerhaltung. So benötigt der Kunde keinen großen Lagerraum und kann die Produkte aus unserem Lager heraus bestellen, wenn er sie benötigt. Als Großhandel übernehmen wir noch viele weiterer Funktionen (Raumüberbrückung, Zeitüberbrückung, Markterschließung, Beratung, Finanzierung). Neben den klassischen Großhandelsfunktionen bieten wir unseren Kunden zusätzlich erweiterte Serviceleistungen, die sie in ihrem täglichen Geschäftsbetrieb unterstützen.

Als Familienunternehmen haben wir den Anspruch „Begegne jedem so, wie du auch möchtest, dass er dir begegnet“. Dies spiegelt sich auch in unserer Unternehmensphilosophie mit den beiden Polen „menschliche Reife“ und „fachliche Professionalität“ wieder.

Das macht die Ausbildung bei uns aus

  • Ausbildung in einem Familienunternehmen
  • Hohe Übernahmequote
  • Handwerkerpraktikum
  • Verschiedene Einsatzgebiete mit Wahlmöglichkeiten
  • Gabelstaplerführerschein
  • EDV-Schulungen (SAP, MS Outlook etc.)
  • Weitere Schulungsangebote (Business-Knigge, Telefontrainings, Produktschulungen)
  • Auslandspraktikum
  • Auszeichnung „Azubi des Jahres“
  • Azubipartys
  • Besuch anderer Standorte – „Azubi on tour“
  • Weiterbildungsmöglichkeiten nach der Ausbildung

Das sind deine Perspektiven bei uns

Einer der erfolgreichsten Bausteine innerhalb unseres Unternehmens. "Wachstum von innen heraus" - dafür spricht nicht nur unsere hohe Übernahmequote nach der Ausbildung, sondern auch die Besetzung wichtiger Funktionsbereiche im gesamten Unternehmen durch ehemalige, eigene Auszubildende. Durch unser breites Aufgabenspektrum kannst du dich individuell nach deinen Zielen und Stärken weiterentwickeln. Finde bei uns deinen persönlichen Weg, der am besten zu dir passt!

Das sind deine Ansprechpartner

Für alle Fragen rund um deine Ausbildung stehen unsere Ansprechpartner der einzelnen Unternehmen für dich zur Verfügung.

Kurt Pietsch GmbH & Co. KG

Jana Pogoda
Von-Braun-Straße 17-19
48683 Ahaus
Mail. pogoda@pietsch.de
Tel. 02561 - 77 219

Pietsch Haustechnik GmbH

Dagmar Pollmer
Mittelstraße 12
04749 Ostrau
Mail. pollmer@pietsch.de
Tel. 034 324 - 30 116

Elspermann Großhandels GmbH & Co. KG

Christine Gailing
Steiger-Stein-Straße 1
44805 Bochum
Mail. cgailing@elspermann.de
Tel. 0234 - 9556 113

Handelspart Armaturen GmbH

Marc Oellerich
Am Ökotop 82
40549 Düsseldorf
Mail. m.oellerich@handelspart.de
Tel. 0211 944783-19

Mülheimer Handel Haustechnik GmbH

Sabine Schmook
Weseler Straße 41-45
45478 Mülheim
Mail. schmook@muelheimerhandel.de
Tel. 0208 - 5804 161

B&C Industrietechnik GmbH & Co. KG

Frank Emmerich
Silcherstraße 31
50827 Köln
Mail. emmerich@pietsch.de
Tel. 0221 - 500609 10

thiele & fendel Bremen GmbH & Co. KG

Pamela Behnken
Heidkamp 27-29
27721 Ritterhude
Mail: p.behnken@thiele-fendel.de
Tel: 0421 / 6380303

Logistik 4 You GmbH & Co. KG

Jana Pogoda
Von-Braun-Straße 17-19
48683 Ahaus
Mail. pogoda@pietsch.de
Tel. 02561 - 77 219

Ein paar Tipps für eine gute Bewerbung

Deine Bewerbung sollte folgende Dinge beinhalten

  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • Bewerbungsfoto
  • Zeugnisse, Zertifikate

Aus deinem Anschreiben sollte hervorgehen für welche Ausbildungsstelle und welchen Standort du dich bewerben möchtest. Wir freuen uns über eine aussagekräftige Begründung, warum du dich für diesen Weg in unserem Unternehmen entscheiden möchtest. Schreibe bitte auch mit in dein Anschreiben, welcher Tätigkeit du aktuell nachgehst (Schulbesuch, Studium, Praktikum etc.). Gut ist es auch, wenn du uns mitteilst, wie du auf unser Unternehmen und die Ausbildungsstelle aufmerksam geworden bist.

In deinen Lebenslauf gehören die folgenden Informationen: Name, Geburtsdatum, Geburtsort, Adresse, Werdegang (schulisch und ggf. beruflich), Hobbys, sonstige Kenntnisse, Unterschrift.

Füge deiner Bewerbung gerne ein aktuelles und freundliches Bewerbungsfoto bei.

Wichtig sind deine Zeugnisse von deinem Schulabschluss (mindestens die letzten zwei Zeugnisse) und Zeugnisse über absolvierte Praktika.

Gerne kannst du dich auch auf unsere offenen Stellenangebote (Verlinkung zum Azubi Stellenportal) direkt online bewerben. Wir freuen uns auf deine Bewerbungsunterlagen in digitaler Form.

Das sind unsere Standorte

Du hast Interesse an einem Praktikum?

Du möchtest unser Unternehmen zunächst im Rahmen eines Praktikums kennenlernen? Dein Bildungsträger gibt dir die Möglichkeit ein Praktikum zu absolvieren? Oder du bist Student/-in der Betriebswirtschaft und möchtest ein 2- bis 6-monatiges Praktikum absolvieren? Kein Problem. Durch ein Praktikum kannst du einen ersten Eindruck von unserem Tätigkeitsfeld gewinnen und erst einmal in das Berufsleben hinein schnuppern.

Dazu solltest du Interesse und Spaß am Handeln und im Umgang mit Kunden haben. Während deines Praktikums hast du je nach Kapazität die Möglichkeit die Abteilungen Einkauf, Verkauf, Logistik und das Rechnungswesen zu durchlaufen.

Praktikumsort: alle Niederlassungen möglich (jedoch einige Abteilungen zentralisiert und deshalb nur in den Hauptstandorten)

Beginn: nach Vereinbarung

Ansprechpartner: Bitte kontaktiere die oben angegebenen Ansprechpartner des jeweiligen Unternehmens.

Unsere offenen Stellenangebote für dich

Liebe Azubi-Interessenten, hier könnt ihr schon vor eurer Bewerbung unsere Datenschutzerklärung für Bewerber einsehen.

Auszubildender (m/w/d) zum Fachinformatiker Anwendungsentwicklung Jetzt bewerben.


Wir suchen einen Auszubildenden (m/w/d) zum Fachinformatiker für die Anwendungsentwicklung bei der Kurt Pietsch GmbH & Co. KG in Ahaus

  • Fachinformatiker/innen denken sich in betriebliche Besonderheiten ihrer internen Auftraggeber hinein
  • Sie entwickeln anforderungsgerechte Softwarelösungen und realisieren sie
  • Sie kennen sich mit Software-Engineering und Software-Entwicklung aus und nutzen die gesamte Breite der aktuellen Informations- und Telekommunikationstechniken (IT) bis hin zu Multimedia-Anwendungen

Details

Was wir bieten

  • Eine gute und intensive Ausbildung in einem mittelständischen Großhandelsunternehmen
  • Einen interessanten und eigenverantwortlichen Arbeitsbereich
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Sonstige Leistungen, wie Mitarbeitereinkauf
  • Unser Motto ist „Wachstum von innen heraus“ – wir qualifizieren unsere Auszubildenden von Beginn an, damit wir sie zum Ende der Ausbildung übernehmen können

Was wir erwarten

  • Du solltest freundlich im Umgang mit anderen Menschen, offen sein und über ein gutes Ausdrucksvermögen verfügen
  • Erste Erfahrungen im Bereich der Programmierung sind wünschenswert
  • Wichtig ist, dass du teamfähig und gewillt bist, selbstständig und gewissenhaft zu lernen und zu arbeiten

Arbeitsbeginn
01.08.2019
Befristet auf
36 Monate
Firma
Kurt Pietsch GmbH & Co. KG
Straße
von-Braun-Straße 17-19
PLZ / Ort
48683 Ahaus
Arbeitsort
48683 Ahaus

Die Bewerbung geht an

Ansprechpartner
Jana Pogoda